E-Mail-Marketing ist die digitalisierte Form des Direktmarketings. Verkaufs- oder Informations-E-Mails werden dabei von einer entsprechenden E-Mail-Marketing-Software an bestehende Empfänger gesendet, mit dem Ziel, sowohl den Abverkauf zu steigern als auch langfristig die Kundenbindung zu erhöhen.

Im Vergleich zum Massenmarketing kann das Direktmarketing natürlich mit einer deutlich höheren Genauigkeit punkten, denn die beworbenen Kontakte können innerhalb der E-Mail-Marketing-Tools leicht in Zielgruppen unterteilt werden. Somit lassen sich die E-Mail-Empfänger wesentlich genauer und individueller ansprechen. Je mehr Daten der jeweiligen E-Mail-Marketing-Software über den Empfänger zur Verfügung stehen, desto genauer lassen sich natürlich auch die einzelnen Zielgruppen segmentieren. Im professionellen E-Mail-Marketing ist allerdings immer die passende Ansprache entscheidend für den Erfolg. Beispielsweise wird sich ein 14-jähriges Mädchen kaum für eine Bohrmaschine interessieren, wohl aber unter Umständen für neue Sneakers. Erstellen Sie also stets Buyer Personas und seien Sie sich im klaren über Ihre Zielgruppe.

Online Shops erzielen derzeit durch E-Mail-Marketing ca. 20 % des gesamten Umsatzes, denn damit lässt sich nicht nur aktiv auf Produkte aufmerksam machen, sondern diese lassen sich auch gezielt verkaufen. Auch zur Neukundengewinnung und Reaktivierung von Bestandskunden eignet sich diese moderne Werbeart. Mit dem richtigen E-Mail-Marketing-Anbieter können Unternehmen schnell und unkompliziert Online eine erfolgsversprechende Marketing Strategie aufbauen.

 

Die Vorteile von E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing bringt als aktuelle Marketingmethode zahlreiche Vorteile mit. Es ist zunächst deutlich effizienter und günstiger als die telefonische Kaltakquise oder der Versand von Briefpost. Je nach Gewicht kostet es zwischen 36 Cent und rund 1 Euro, einen Infobrief per Post zu versenden. Ein Newsletter kostet hingegen je nach E-Mail-Marketing-Anbieter nur zwischen 0,0006 und 0,01 Cent. Als Online Strategie besitzt das E-Mail Marketing also eine deutlich bessere Kosteneffizienz.

Doch auch der Erfolg ist deutlich besser messbar beim E-Mail-Marketing. So kann beim E-Mail-Marketing etwa genau analysiert werden, wie oft der Newsletter geöffnet wurde und wie viele Verkäufe sich daraus entwickelt haben – und dass in der Regel sogar in Echtzeit. Dies ist bei einem Offline-Mailing entweder gar nicht, oder nur sehr ungenau möglich, indem im Nachhinein kostspielige Kundenbefragungen durchgeführt werden.

Ein weiterer Vorteil ist die Skalierbarkeit des E-Mail-Marketings: Problemlos und schnell kann beispielsweise eine neue Email Kampagne gestartet werden, die anschließend an Millionen von Empfängern versendet wird. Der Versand ist innerhalb weniger Minuten erledigt, wodurch das Unternehmen auch schnell auf aktuelle Ereignisse reagieren kann, um das Potential der Werbemaßnahme voll auszunutzen.

Zudem können E-Mails hervorragend personalisiert und mit einem professionellen E-Mail-Marketing-Anbieter automatisiert werden. Personalisierte Inhalte bergen im Allgemeinen ein höheres Potential als allgemeine Texte. Sie machen es leicht, die Empfänger sowie deren Interessen direkt anzusprechen, wodurch selbstverständlich eine wesentlich höhere Relevanz erreicht wird.

Darüber hinaus ist eine E-Mail natürlich im Vergleich zu einem Brief von überall aus lesbar, insofern eine Internetverbindung zur Verfügung steht. Doch die Tatsache, dass rund 50 % aller Emails bisher bereits mobil geöffnet werden, zeigt, dass Flexibilität für die Menschen immer wichtiger wird.

Zusammengefasst ist professionelles E-Mail-Marketing also schneller, effizienter, mobiler und messbarer als herkömmliche Infobriefe.

 

Nachteile von E-Mail-Marketing

Zunächst sind die Listen nicht beliebig skalierbar, denn während man bei klassischer Werbung über Radio, Print oder TV Reichweite einfach dazukaufen kann, muss die Email-Empfängerliste für das E-Mail-Marketing mühselig erarbeitet werden. Darüber hinaus besteht derzeit noch eine uneinheitliche Rechtssprechung: Beim Versand von E-Mails müssen bestimmte Regeln eingehalten werden, um die Grundrechte der Empfänger über die informelle Selbstbestimmung nicht zu verletzen. Allerdings gibt es derzeit noch immer keine klare Auslage der gesetzlichen Regelung, sodass unbedingt ein Dienstleister gewählt werden muss, der auf diesem Gebiet eine einschlägige Erfahrung mitbringt.-

Die Zustellqualität ist ein weiterer Minuspunkt des E-Mail-Marketings und gleichzeitig auch der Letzte. Bei Massenmails einer E-Mail-Marketing-Software ist es leider nicht immer selbstverständlich, dass die jeweiligen Empfänger auch tatsächlich die für sie bestimmten Mails erhalten. Auch einige Konfigurationsdetails müssen zudem beachtet werden. Besonders beim B2B-E-Mail-Marketing ermöglichen aktives Reputationsmanagement und Zertifizierungen jedoch optimale Quoten in der Zustellung.

 

Erfolgreiches B2B-E-Mail-Marketing durch E-Mail-Marketing Tools

Auch in der B2B-Kommunikation ist E-Mail-Marketing nicht mehr wegzudenken. Mit professionellen Email Marketing-Tools lassen sich E-Mail-Kampagnen für B2B kinderleicht und im Handumdrehen realisieren. Dank einem persönlichen Newsletter wird die persönliche Kundenbindung gestärkt, was zu einer nachhaltigen Geschäftsbeziehung führen kann. Oft lassen sich mit den E-Mail-Marketing-Tools die jeweilig zuständigen Ansprechpartner als Absender hinterlegen, sodass jeder Empfänger einen Newsletter von seinem individuellen Account-Manager erhält. Dank den professionellen Versandsystemen und E-Mail-Marketing-Tools können außerdem bis zu 1 Mio E-Mails und mehr pro Stunde weltweit versendet werden.

 

Fazit

E-Mail-Marketing ist aktuell das mit Abstand effektivste Werbeinstrument, was sich zur unmittelbaren Umsatzsteigerung einsetzen lässt. Natürlich kann immer nur ein professionell durchgeführtes E-Mail-Marketing auch erfolgreich sein. Daher sollten sich Werbetreibende einen zuverlässigen, professionellen E-Mail-Marketing-Anbieter suchen, der bei diesem umfangreichen Marketinginstrument hinreichend berät und unterstützt.

Quelle: https://www.digital-sales.de/email-marketing/

Teilen: